25.04.15 Handball Damen sammeln 266,50 Euro

Soziales Engagement HSG Wetzlar Handballdamen in der 3. Bundesliga

Die Damen der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen haben in der laufenden Handballsaison 2014/2015 viel Herz bewiesen. Bei allen Heimspielen der 3. Bundesliga wurde im Catering-Bereich der Halle mit einer Spendenbox für krebskranke Kinder gesammelt. Überreicht wurde der Betrag von Nicole Schäfer und Bettina Weller im Anschluss an das letzte Spiel der Saison an Jens Hebstreit und Stefan Köhler vom Vorstand Menschen für Kinder.

Bereits zum Saisonstart konnte Pressesprecher Stefan Zeiger gemeinsam mit der Mannschaft einen kostenlosen Werbeaufdruck auf den Anzügen der Spielerinnen realisieren. So wurde das neue Logo des Vereins auf sportlich charmante Weise auch über die hessischen Grenzen hinaus bekannt gemacht und gleichzeitig für die gute Sache geworben. Wir bedanken uns herzlich bei allen Damen, der Trainerin Monika Ludmilova und dem gesamten Betreuerstab.