4. Knappschaftscup am 18. September in Laubuseschbach

U10-Jugend-Fussball-Turnier bringt 1.000 € Spende an MfK

Der  Knappschafts-Cup fand in diesem Jahr bereits schon zum 4. Male statt. Ausrichter war wieder der TuS Laubuseschbach, auf dessen Sportgelände in Laubuseschbach alle Spiele der beteiligten U10-Fussball-Jugendmannschaften ausgetragen wurden. Dafür sei dem TuS Laubuseschbach sowie seinem 1. Vors. Mario Koschel (MfK-Mitglied) und Moderator an diesem Tage, sowie allen Helfern der JSG Hintertaunus ein ganz besonderer Dank ausgesprochen.

Dabei waren 16 U10-Jugendfußballmannschaften, darunter auch namhafte Vereine, wie z.B.  Borussia Mönchengladbach, FSV Frankfurt, Kickers Offenbach, Wehen Wiesbaden und Eintracht Wetzlar. Die Mannschaften waren in vier Gruppen eingeteilt und kämpften um das Weiterkommen und den Einzug ins Finale.

Letztendlich setzte sich die Klasse der U10-Jugendmannschaft des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach durch, die den Pokal mit nach Hause nehmen konnten.

Schirmherr des Knappschafts-Cup 2016 war der 1. Kreisbeigeordnete des Landkreises Limburg-Weilburg Herr Helmut Jung.

Der Verein Menschen für Kinder e.V.  war beim Fußball-Turnier vertreten durch seinen 1. Vorsitzenden Dieter Greilich und die Vorstandsmitglieder Wolfgang Grommet und Gerd Füllhas,  die auch einen Stand mit Informationsmaterial und eine Spendenbox aufbauten.

In diesem Jahr wurde der Verein Menschen für Kinder e.V.  bedacht und erhielt eine Spende in Höhe von 1.000 €.

Die Spendenübergabe fand in Laimbach am 10.11.2016 statt durch die Regierungsdirektion der  Knappschaft Claudia May sowie  Jörg Andersson von der Öffentlichkeitsarbeit.

Auch der Schirmherr 1. Kreisbeigeordnete Herr Helmut Jung war in Laimbach anwesend und überreichte zusammen mit den Knappschaftsvertretern den Spendenscheck an MfK. Von der Knappschaftsgeschäftstelle in Weilburg waren Heiko Selinger und André Füllhas dabei, die auch für die Organisation des Turnieres mit verantwortlich waren.

Den Spendenscheck nahmen mit großem Dank die MfK-Vorstände Wolfgang Grommet und Gerd Füllhas entgegen.

Spendenübergabe in Laimbach am 10.11.2016

v.l.n.r.: Heiko Seliger, Claudia May und André Füllhas von der Knappschaft, Gerd Füllhas und Wolfgang Grommet vom MfK-Vorstand und Helmut Jung, 1. Kreisbeigeordneter und Schirmherr