Baustoffe Dörr spendet an Menschen für Kinder

Statt Weihnachtsgeschenke - krebskranken Kindern helfen

Der Verein Menschen für Kinder konnte sich in der Weihnachtszeit über die tolle Spendensumme von 1.000 Euro der Firma Dörr aus Hüttenberg freuen. 

Auf Wunsch von Geschäftsinhaber David Väth und seiner Frau Diana wird das Geld eingesetzt,  um krebskranken Kindern zu helfen. Die Firma Dörr Baustoffe hat in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für  Kunden und Geschäftspartner verzichtet und stattdessen das Geld für einen guten Zweck gespendet.

Bildunterschrift: von links Stefan Zeiger, Diana Väth, David Väth, Reinhard Goldmann, Jens Hebstreit, Wolfgang Grommet