Feb 2015 - Spendenübergabe Fa. Evangelou

30 Jahre Familie Evangelou in Braunfels

Der Solmser Hof ist ein romantischer, gepflegter Fachwerkbau, der sich an die Tortürme der 1450 errichteten "Unteren Talpforte" schmiegt und so auf imposante Weise den Ende des 17. Jahrhunderts entstandenen Marktplatz von Braunfels beherrscht. Auf dem Gelände des heutigen Solmser Hofes befanden sich Scheunen, eine Bastion, ein Backhaus, Reitstall sowie ein Wohnhaus, bis Peter Horzheim 1838 das Gelände erwarb und zwei Jahre später das berühmte "Stadthotel " als "Erstes Haus am Platze" eröffnete. Nach mehreren Besitzerwechseln übernahm 1952 die "Schloßbrauerei Wahl" das Traditionshaus.

 1997 folgte die Familie Evangelou. Mit den Jahren vorher im Gasthaus am Turm in Braunfels feierten nun „die Evangelous“ ihr 30 jähriges Jubiläum.

Grund genug zu feiern! Das Hotel am Braunfelser Marktplatz wurde zur Geburtstagsparty hergerichtet. Familie Evangelou hatte Gäste geladen, die mit Ihnen dieses Jubiläum feiern wollten.

Jorgo und Wasso, bekannt für ihre exzellent griechische Küche liesen es an diesem Abend an nichts fehlen. Kulinarisch und auch an allen sonstigen Köstlichkeiten konnte die Gratulanten sich laben. Das die Familie Evangelou schon immer ein soziales Herz hatten und noch haben zeigt die Einladung zu diesem Event.

Die Gäste wurden um eine Spende für den Verein „Menschen für Kinder e.V.“ gebeten und an der Eingangstür hatte man eine Spendenbox platziert.

Stolze 700 € sind zusammengekommen, die das Ehepaar aufgerundet haben und den Vorstandsmitglieder überreichen konnten. Peter Freitag, Gerd Füllhas und Volker Zimmerschied bedanken sich bei der Familie Evangelou für die großzügige Spende. MfK sagt ganz herzlich Danke!