Ingenieurbüro PPI projekt plan spendet 1.500.- €

Weihnachtliche Bescherung im Frühjahr

Im vergangenen Jahr verzichtete das Ingenieurbüro PPI projekt plan GmbH auf Weihnachtsgeschenke und spendete dafür für an unseren Verein. Leider ergab sich kein Termin für eine Spendenübergabe in der Weihnachtszeit, wie wir sie gerne machen. So fand sich im Frühjahr 2017 endlich ein Vorstandsteam bestehend aus Dieter Greilich, Jens Hebstreit und Gerd Füllhas in Weinbach ein.

Besuch im Familienunternehmen

Firmengründer und Gesellschafter Heinz-Günther Ketter begrüßte die Vorstandsmitglieder und gab einen Einblick in die Firmenphilosophie. Die  PPI projekt plan GmbH ist ein Volldienstleister für den Industrie-, Kommunal und Gewerbebau, welches ein enormes Know-how für alle Gewerke bedeutet. Bauten und bauliche Anlagen werden geplant, die Realisation begleitet und der Bauherr stets beraten. Das Familienunternehmen mit 30 qualifizierten Mitarbeitern arbeitet in mittlerweile fünf Büros in Weinbach, Wetzlar, Raunheim, Ludwigshafen und im Industriepark Höchst und erbringen die für eine erfolgreiche Projektrealisierung notwendigen Planungs- und Ingenieurleistungen.  

Spende bleibt im heimischen Raum

Familie Ketter freute sich insbesondere darüber, dass auch die Kliniken in der näheren Heimat, wie das Kinderherzzentrum Gießen oder die Kinderklinik in Marburg bedacht werden. Wir freuen uns sehr über diese Spende und die interessanten Einblicke in das Unternehmen!