Spenden statt Geschenke zum 70. Geburtstag

Übergabe in der Wintergarten-Ausstellung

Helmut Steinbach, Seniorchef der in Solms ansässigen Firma Steinbach Wintergärten, lud zum 70. Geburtstag und verzichtete auf Geschenke. Stattdessen bat er um eine Spende an Menschen für Kinder.

Sowohl am Tag seines Geburtstages, bei Ihm zuhause, als auch bei der Feier mit Verwandten und Freunden stand eine Spendenbox bereit. Diese wurde von den Gästen tatkräftig gefüllt. Besonders gefreut habe Ihn, dass er das Gefühl hatte, dass die Gäste bereit waren mehr zu Spenden als sie normalerweise geschenkt hätten. Seine Idee wurde gut angenommen. So kam eine stolze Summe von fast 3.000€ zusammen, welche Herr Steinbach nochmals großzügig auf 3.500€ aufrundete. 

Menschen für Kinder als Empfänger der Spende ausgewählt zu haben begründete er mit seinen beiden gesunden Enkelkindern -Emma und Fritz- die ihm viel Freude bereiten. Viele hätten nicht dieses Glück - und die sollen unterstütz werden.

Bei der Spendenübergabe in der Wintergartenwelt der Firma Steinbach in Burgsolms (v.l.): Norbert Schmidt, Sebastian Prinz mit Fritz, Emma, Helmut Steinbach, Dieter Greilich