Spendenübergaben an MfK

 

Menschen für Kinder bringt Geschenke für „Charly und Lotte“

... und wünscht den Kindern viel Spaß...

Nachdem unser Verein bereits Anfang des Jahres die Trauerarbeit im Hospiz Wetzlar mit einer Geldspende unterstützt hat, konntendie Vorstandsmitglieder zum Jahresende Fußbälle und Spielsachen überreichen.

Auf Grund dessen, dass Eltern oder Elternteile durch Unfall oder Krankheit verstorben sind, ist es keinesfalls eine Selbstverständlichkeit, dass die  Halbwaisen oder Waisen zum Weihnachtsfest besondere Geschenke in Form von Spielen bekommen.

Genau diese Härtefälle möchte Menschen für Kinder versorgen und so wurden die mitgebrachten Geschenke mit Freude von der Hospizleitung entgegen genommen, um diese in den Tagen vor Weihnachten zu verteilen.

Weiterhin wurden zu Therapiezwecken zwei Fachspiele angeschafft, mit denen im Rahmen der Trauerarbeit in den Gruppen gearbeitet werden kann, sogenannte „Türöffner zur Seele“.

Wir wünschen allen Mitarbeitern des Hospiz weiterhin viel Kraft für ihre wertvolle Arbeit.