Baustoffe Dörr spendet wiederholt an Menschen für Kinder

Spenden statt Geschenke

Der Verein Menschen für Kinder konnte sich in der Weihnachtszeit zum wiederholten Male über die tolle Spendensumme von 1.000 Euro der Firma Dörr aus Hüttenberg freuen. Auf Wunsch von Geschäftsinhaber David Väth wird das Geld eingesetzt, um krebskranken Kindern zu helfen. Die Firma Dörr Baustoffe hat in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner verzichtet und stattdessen das Geld für einen guten Zweck gespendet. Die Spende fand auf dem Firmengelände statt, wo David Väth im Kreise seiner Mitarbeiter den Scheck an die Vorstandsmitglieder Wolfgang Velten und Stefan Zeiger überreichte.

 

Bildunterschrift: Bildmitte von links Stefan Zeiger, David Väth, Wolfgang Velten, links und rechts daneben die Belegschaft der Firma Dörr