Bescherung in der Kinderklinik in Idar-Oberstein...

... mit Chris Bennett und Vorstand MfK

Traditionell statten am 18.12.2017 Schlagersänger und Musikproduzent Chris Bennett und die Vorstandsmitglieder Jens Hebstreit und Wolfgang Grommet dem Klinikum Idar-Oberstein wieder einen vorweihnachtlichen Besuch ab.

In einer kleinen Feier überbringen Sie den Kindern und Jugendlichen kleine Geschenke. An der Feier nahmen die jungen Patienten der Kinderklinik, der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und –psychotherapie (KJPP), der Vertreter der Klinikleitung Verwaltungsdirektor Hendrik Weinz, der Chefarzt Dr.med. Walter Koch und sein Team teil.

Für die musikalische Umrahmung der Feier sorgt die KJPP-Band get a life. Die Band wurde 2017 mit neuen Instrumenten durch MfK unterstützt und diese wurden bei diesem Anlass offiziell überreicht.

Bei dieser Gelegenheit wurde dem Vorstand auch das Gerät vorgeführt, welches von uns 2014 mit der Kreissparkasse Birkenfeld zusammen angeschafft wurde. Das Gerät dient zur Durchführung des Neurofeedback bei Kindern mit neuropädiatrischen Erkrankungen.

Es wird für regelmäßige Behandlungen für Patienten mit ADHS angewandt. In vielen Fällen konnte dadurch die Medikation reduziert oder sogar ganz abgesetzt werden. Das Angebot erfreut sich auch bei den niedergelassenen Kinderärzten großer Beliebtheit und aufgrund deren Überweisung kommt diese Spende vielen Kindern zugute.

Es war wieder ein beeindruckender Nachmittag in Ida-Oberstein.