Christel Theiß - Spenden statt Geschenke...

... zu Ihrem 80. Geburtstag

Christel Theiß aus dem Ehringshäuser Ortsteil Greifenthal durfte am 23. August auf 80 Lebensjahre zurückblicken.

Den Gästen gab sie auf, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen lieber das Sparschwein zu Gunsten von Menschen  für Kinder e.V. zu füttern. Das taten diese dann auch ausgiebig.

Bei der Feier im  Bürgerhof in Katzenfurt kamen durch den Beitrag der 50 Besucher 1.000 € zusammen.

Diese überreichte Christel Theiß zusammen mit ihrem Ehemann Karl-Heinz, der schon seit 15 Jahren Mitgliede des Vereins ist und deshalb über die segensreiche Arbeit informiert ist, im September an den Kassierer und den Vorsitzenden von MfK im Rosengarten des Hauses.

MfK sagt DANKE und wird die Spende satzungsgemäß verwenden.