Persönliche Spende

... mit sehr viel Herz

Die Familie Rohrbach aus Burgsolms hat dem Verein "Menschen für Kinder e.V." unmittelbar vor dem 1. Advent einen Betrag in Höhe von 500 € überwiesen. Zusammengekommen war dieser bei einer schönen Feier, die mit sehr guten Freunden im Cheers stattfand.

Hiermit wollten sich Antje, Volker und Timm bei den Eingeladenen für die Unterstützung bedanken, die sie während der Krebserkrankung von Antje erfahren hatten.

Statt Geschenken hatten die Rohrbachs um Spenden für unseren Verein gebeten und die Freunde zeigten sich auch hier großzügig. Wichtig war Antje, dass das Foto anlässlich der Spendenübergabe vor dem Bild des Großglockners stattfand. Mit Wanderungen in den Bergen verbindet sie gute Erinnerungen und diese geben ihr weiterhin Kraft im Kampf gegen den Krebs. An dieser Stelle möchte sie sich noch einmal ganz herzlich für die lebensrettende Operation bei Prof. Dr. med. Wagner mit seinem gesamten Team der Uni.-klinik Marburg, der Onkologischen Praxis von Dr. med. Weidenbach und bei Dr. med. Klaus Mohr mit seinem liebenswerten Praxisteam in Staufenberg bedanken.

Der Verein wünscht von ganzem Herzen weiterhin gute Fortschritte auf dem noch vor ihr liegenden Weg! 

Das Foto zeigt die Familie bei der Scheckübergabe an drei Vorstandsmitglieder von MfK (von links nach rechts): Dieter Greilich, Timm Rohrbach, Norbert Schmidt, Antje Rohrbach, Martin Vogler und Volker Rohrbach.