Spendenübergabe der Herborner Fußballbörse

1.000.- € für die gute Sache

Im September 2019 trafen sich im Bürgerhaus von Herborn-Merkenbach Sammler von Fußball Memorabilien aus ganz Deutschland um ihre Sammlerstücke zu verkaufen, kaufen, tauschen oder einfach nur zum Fachsimpeln. Die von Jochen Krumm und Mario Kahl organisierte Fußballbörse fand bereits zum sechsten male statt und erneut konnten die beiden einen ehemaligen Ex-Fußballstar für eine Autogrammstunde gewinnen. Niemand geringeren als den ehemaligen DDR-Stürmer Jürgen Sparwasser, der den Siegtreffer bei der WM1974 gegen die Bundesrepublik schoss, konnten die beiden für eine Autogrammstunde gewinnen. Novum bei dieser Börse war, dass Jürgen Sparwasser selbst zahlreiche Wimpel, Anstecknadeln und signierte Objekte aus seiner Sammlung mitbrachte, um diese dann vor Ort zu versteigern. Für Fotos und kleinere Interviews stand er zur Verfügung und er erzählte gerne aus seiner glorreichen Vergangenheit als Spieler.

Im Saal konnten die Sammler ihre Sammlungen ergänzen oder tauschen. Egal ob Autogrammkarten, Sammelbilder oder –alben, Bücher, Programme, Anstecknadeln, Wimpel, Trading Cards oder Stadionpostkarten, jeder Besucher wurde fündig. Dabei kamen nicht nur die Fußballsammler auf ihre Kosten, sondern auch Film-Fans wurden fündig, wie auch Sammler von Wintersportarten, Motorsport, Musik, Olympia und selbst einige Randsportarten waren vertreten. 

Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt, so dass keine Wünsche offen blieben. Die Herborner Fußball- und Sammlerbörse hat sich unter den Sammlern etabliert, so kamen Besucher und Aussteller aus ganz Deutschland, selbst aus den benachbarten Benelux-Ländern waren Sammler angereist.

Die im Saal aufgestellten Spendenschweine füllten sich auch immer mehr, so dass zum Schluss ein Betrag von 1.000 Euro für Menschen für Kinder e.V. übrig blieb. Die nächste Sammlerbörse wird am 20.09.2020 wieder stattfinden und auch dann wieder mit einem namhaften Fußballer.

Kleine Anmerkung von MfK: Somit wurden in 2019 insgesamt 3.000.- € von Euch gespendet. Toll, dass Ihr mit soviel Herzblut die „Gute Sache“ unterstützt! Wir sagen herzlichen Dank!