Spendenübergaben an MfK

 

Klasse 5 G des Johanneum Gymnasium Herborn spendet

Tolles soziales Engagement

Am Tag der „offenen Tür“ im Johanneum Gymnasium in Herborn wurden Waffeln und Popcorn zubereitet und verkauft. Die Klasse 5 G hat an diesem Tag mit Unterstützung ihres Klassenlehrers 122.- € Verkaufserlös erzielen können.

Am 11.03. war der 2. Vorsitzende Matthias Späth von MfK in der Klassenlehrerstunde von Herrn Becht und konnte dort den Verein und seine vielen Unterstützungen vorstellen. Die Kinder der Klasse 5 G fragten rege nach den verschiedenen Projekten. Am Schluss des Vortrages wurde noch die Spendensumme auf 125.- € aufgerundet und mit einem symbolischen Scheck die Spende übergeben.

Der 2. Vorsitzende von MfK sichert zu, dass das Geld 1 zu 1 für Kinder verwendet wird, denen es nicht so gut geht.

Menschen für Kinder e.V. sagt herzlichen Dank für das tolle soziale Engagement.